oder

Kostenloses Orientierungsgespräch
durch einen Fachanwalt

Scheidung to Go Logo

… ist das Online-Scheidungsangebot der Kanzlei Hering & Hermann.
Wir bieten im gesamten Bundesgebiet die unkomplizierte Abwicklung von einvernehmlichen Scheidungen durch Fachanwälte an.

Kostengünstig

Schnell

Individuell

Wir betreuen Sie persönlich

Rechtsanwalt Martin Hering

Fachanwalt
Martin Hering

Kontakt
Rechtsanwälting Corinna Cronenberg

Fachanwältin
Corinna Cronenberg

Kontakt
Scheidung to Go Logo

Alle Vorteile auf einen Blick

Machen Sie jetzt den ersten unverbindlichen Schritt zur Scheidung

Informationen rund um die Online-Scheidung

 

Scheidung online mit fachanwaltlicher Unterstützung von Köln aus durchführen

 

Mit dem Service Scheidung online bietet Scheidung-To-Go Mandanten in Köln und deutschlandweit die Möglichkeit, das Scheidungsverfahren ohne Termine in einer Anwaltskanzlei durchzuführen und dennoch bei Bedarf von zuverlässiger Rechtsberatung und Betreuung per Telefon oder Mail zu profitieren.

Wenn Sie Ihre Scheidung online mit unserer Unterstützung von Köln aus durchführen, sind damit folgende Vorteile verbunden:

  • Schnellerer Ablauf des Scheidungsverfahrens
  • Antragstellung weltweit über Internet möglich
  • Reduzierter Aufwand
  • Unkomplizierte Verfahrensdurchführung
  • Vermeidung von Benachteiligungen
  • Persönlicher Ansprechpartner jederzeit erreichbar
  • Kostenfreies Orientierungsgespräch
  • Ohne Mehrkosten Vertretung vor jedem Familiengericht in Deutschland

 

 

Im Zuge der Digitalisierung wird die Onlinescheidung immer mehr zum Trend. Viele Mandanten in Köln bevorzugen dieses unkomplizierte Verfahren. Dabei wird die Scheidung online beantragt und durchgeführt, ohne dass Sie Termine in einer Kanzlei in Köln wahrnehmen müssen. Diese Option ist besonders geeignet, wenn das Ehepaar bereits das Trennungsjahr vollzogen hat und weitgehende Einigung über die Modalitäten der Scheidung besteht. In diesem Fall wird der Scheidungsantrag online von uns für Sie in Köln gestellt. Auch sämtliche andere Schritte der Scheidung online übernehmen wir gerne für Sie. Sie können sich dennoch bei Bedarf jederzeit telefonisch oder per Mail beraten lassen. Denn bei Scheidung-To-Go wird die Ehescheidung von kompetenten Fachanwälten/Fachanwältinnen für Familienrecht online durchgeführt, ohne dass Sie aus Köln dabei auf eine persönliche Betreuung verzichten müssen. Wir überprüfen beispielsweise sorgfältig, ob bei der Scheidung online Besonderheiten zu berücksichtigen sind, die wir per Mail oder telefonisch mit Ihnen klären. Auf diese Weise werden Sie in Köln bestmöglich vor wirtschaftlichen und rechtlichen Nachteilen geschützt. Sind Sie an diesem Angebot interessiert und möchten Näheres darüber erfahren, wie eine Scheidung online abläuft, die Sie von Köln aus beantragen? Wir stehen Ihnen jederzeit für ein telefonisches kostenfreies Orientierungsgespräch zur Verfügung.

Jetzt Termin vereinbaren!

 

Einvernehmliche Scheidung von Köln aus online durchführen

Bei einer einvernehmlichen Scheidung sind sich die Eheleute einig darüber, wie das Vermögen verteilt oder das Sorgerecht für gemeinsame in Köln lebende Kinder geregelt wird. Häufig ist das Trennungsjahr bereits abgelaufen und die Scheidung soll ein schlichter formeller Akt und kein persönliches Drama oder ein Rosenkrieg werden. Dann spricht nichts dagegen, die Scheidung online durchzuführen und auf Präsenztermine in einer Kanzlei in Köln zu verzichten. Selbst der einzige Präsenztermin am Amtsgericht in Köln kann vermieden werden, da wir auf Wunsch für Sie die Durchführung des Termins gemäß § 128a ZPO in einer Videokonferenz beantragen können. Selbstverständlich unterstützen wir Sie dabei, den Online-Scheidungsantrag auszufüllen und beraten Sie auf Wunsch zu allen juristischen Fragen. Eine einvernehmliche Scheidung kann sogar kostengünstig mit nur einem Anwalt durchgeführt werden. Der andere Ehegatte muss dem Scheidungsantrag nur zustimmen, wofür er keinen eigenen Anwalt in Köln benötigt. Die Dauer des Verfahrens beträgt, wenn die Scheidung online über Scheidung-To-Go beantragt wird, zwischen einem und sechs Monaten.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

 

Der Ablauf einer Scheidung online bei Scheidung-To-Go, die ohne Termin in einer Anwaltskanzlei in Köln durchgeführt wird, ist strukturiert:

  • Ausfüllen des Scheidungsantrags
  • Erteilung der Beauftragung/Bevollmächtigung
  • Einreichen des Scheidungsantrags durch einen Fachanwalt für Familienrecht bei Gericht
  • Einholen der Auskünfte für den Versorgungsausgleich durch das Gericht
  • Ansetzen des Scheidungstermins durch das Gericht
  • Gemeinsamer Gerichtstermin mit Ihnen, Ihrem Ehegatten und Ihrem Fachanwalt für Familienrecht (vor Ort, oder online per Videoverhandlung)
  • Prüfung des Scheidungsbeschlusses und Versorgungsausgleichs durch den Fachanwalt
  • Übersenden der Scheidungsunterlagen und der Endabrechnung (entfällt bei Verfahrenskostenhilfe) durch uns

Jetzt beraten lassen!

Kontaktdaten:

Kanzlei Hering & Hermann
Nägelsbachstraße 25a
91052 Erlangen

Geschäftszeiten:

Montag bis Freitag
09:00 bis 18:00 Uhr

Nach persönlicher Vereinbarung
sind wir gerne auch an Wochenenden
bzw. vor 9:00 Uhr und nach 18:00 Uhr für Sie da.