Wir sind für Sie da! Rufen Sie uns an: 09131 88030

23.02.2023

Urlaubsanspruch verfällt nicht mehr automatisch in Folgejahr

Der EuGH hatte im September 2022 entschieden, dass die Deutsche Regelung, nach welcher der Urlaub des Vorjahres mit Ablauf des 31.03. des Folgejahres ersatzlos verfällt, gegen Europarecht verstößt. Selbst eine Verjährung innerhalb der dreijährigen gesetzlichen Verjährungsfriston dürfe nicht ohne weiteres eintreten. Diese Entscheidung des EuGH setzte das Bundesarbeitsgericht dann erwartungsgemäß in zwei Urteilen aus Dezember 2022 um. Diese Rechtsprechung wird seither durch neue Urteile nun weiter konkretisiert. Wir helfen Mandanten/Arbeitnehmern vermeintlich verfallene Urlaubsansprüche doch noch durchzusetzen. Andererseits beraten wir auch Arbeitgeber, wie sie verhindern können, dass die Mitarbeiter nicht noch nach vielen Jahren Alturlaubsansprüche geltend machen können.